On the Bright Side of Life – Zeitgenössische Britische Fotografie

18 October–23 November 1997
Opening: 17 October 1997

Exhibition
Publication

Location(s): NGBK, Oranienstraße 25
Kunstamt Kreuzberg/ Bethanien, Mariannenplatz 2

www.britische_fotografie.regio-info.de (nicht mehr online)

Artists

Faisal Abdu’Allah, Keith Arnatt, Zarina Bhimji, Helen Chadwick, Calum Colvin, Susan Derges, John Duncan, Anna Fox, Colin Gray, Anthony Haughey, Sarah Jones, John Kippin, Karen Knorr, Clive Landen, Rut Blees Luxemburg, Mari Mahr, Ron O’Donnell, Martin Parr, Keith Piper, Ingrid Pollard, Sophy Rickett, Paul Seawright, Victor Sloan, Jem Southam, Nick Waplington, Boyd Webb

Project group Fotografie

Matthias Harder, Klaus Kroh, Andrea Lange, Wolfgang Ritter

Übernahme nach Kunstverein Ludwigshafen am Rhein (4.12.1997-18.1.1998)

18.10. 14 Uhr: Präsentationen und Gespräche mit Colin Gray, Clive Landen, Rut Blees Luxemburg, Karen Knorr, Martin Parr, Keith Piper, Victor Sloan, Nick Waplington

Aus der Pressemitteilung:
Die Ausstellung zeigt fotografische Arbeiten der neunziger Jahre von Künstlern unterschiedlicher Generationen. Sie beschäftigen sich mit der fortschreitenden Entfremdung von Natur und Mensch, dem umweltzerstörerischen Potential einer ungehemmten Konsumorientierung, mit der größer werdenden Kluft zwschen Arm und Reich, mit der Brutalisierung der britischen Gesellschaft und mit den Möglichkeiten und Gefahren der Gentechnologie.

Supported by