Walter Niedermayr – Die bleichen Berge

7. September–13. Oktober 1996
Eröffnung: 6. September 1996

Ausstellung

Ort(e):
NGBK, Oranienstraße 25

Künstler_innen

Walter Niedermayr

Arbeitsgruppe Fotografie

Eine Ausstellung der AR/GE Kunst Galerie Museum Bozen.

Walter Niedermayrs Fotoprojekt “Die bleichen Berge” ist einer exemplarisch industrialisierten, hochalpinen Alndschaft gewidmet: den Dolomiten. Diese spektakulären Gebirgsformationen sind Haupptwerbeträger des Tourismus. Damit erklärt sich der große Besucher- und Urlauberandrang zu jeder Jahreszeit, der mit keinem anderen Ort Europas vergleichbar ist. Die KOnsequenz: eine alpine Agrarlandschaft hat sich innehalb von fünfzig Jahren zu einem industrialisierten Freizeitpark gewandelt.

Unterstützt von