(Kunst im Untergrund) Kunst statt Werbung 1993: Hund ist extra

26. Februar–31. Dezember 1993

Wettbewerb
Ausstellung
Postkartenset

Ort(e): U-Bahnhof Alexanderplatz, Linie 2

www.kunst-im-untergrund.de
alexanderplatz.ngbk.de

Künstler_innen

Andreas Bartels, U.d. Bauer, Tony Beilby, Kurt Buchwald, Norbert Dahms, Der Kolter, Goran Djurovic, Kim Finer, Hermann Flint, Svenja Hehner, Stefan Hofer, Caroline Hohmann, Andreas Knäbel, Christine Krämer, Roland Kreuzer, Wolfgang Krolow, Mona Kuschel, Kai Lillich, Angela Lubic, Cordula Ludwiczak, David Maas, Maroan, Ingrid Meyer, Jürgen Nagel, Uschi Niehaus, Eva-Maria Schön, Elisabeth Schröder, Gesine Storck, Andree Thielemann, Annette Wiegand, Sylvia Wiesener, Julia Ziegler

Arbeitsgruppe Kunst statt Werbung

Steffen Andradi, Barbara Putbrese, Beatrice Stammer

Abgabetermin für die Entwürfe: 3./4.12.1992.
Es wurden 552 Entwürfe eingreicht, von denen 32 realisiert werden.

Jury:
Karla Woisnitza, Joseph W.Huber, Jan Henderikse (Künstler), Leonie Baumann (NGBK), Gunhild Brandler, Konrad Knebel (Fachöffentlchkeit), Detlef Kuno (BVG/VVR)

Finanziert von

Unterstützt von